THW THW-Banner Ortsverband Elmshorn Stadt Elmshorn ... stets verbunden
Internetseite durchsuchen:
Kondolenzbuch
Home
Ortsverband
Fahrzeuge
Ehemalige Fahrzeuge
Helfervereinigung
Kontakt
Impressum
Technik
THW Aktiv
Galerie
Links
Ansprechpartner
Gästebuch
 
THW Elmshorn Newsfeed
 
Veranstaltung - THW beim Schleswig-Holstein-Tag 2012
Datum: 10.06.2012
Im Rahmen des diesjährigen Schleswig-Holstein-Tages, der vom 8.-bis 10. Juni 2012 im Norderstedter Stadtpark stattfand, präsentierte sich auch das Technische Hilfswerk in vielfältiger Weise.
Der Stadtpark in Norderstedt entstand in dieser Form zur Landesgartenschau im vorigen Jahr. Auf 70 Hektar Fläche bot sich jetzt in ausreichendem Maße die Gelegenheit für die teilnehmenden Verbände sich in den 8 Themenmeilen darzustellen.
Zwar konnte die Besucherzahl der beiden letzten Schleswig-Holstein-Tage nicht erreicht werden, sicher auch ein Tribut gegenüber dem Wetter, das nicht so durchgängig mitspielte wie bei den vormaligen SH-Tagen, aber auch die ungewohnte Lage im Park, jenseits eines klassischen Stadtkernes kann mit dazu beigetragen haben.
Die, die kamen, haben es aber nicht bereut, sondern erlebten eine bunte Vielfalt dessen, was über 150 Verbände, Institutionen und Behörden an diesem Wochenende auf die Beine gestellt hatten. Bewährt hat sich die Aufteilung in 8 Themenmeilen.

Zu den Angeboten des THW gehörten auf dem Stadtparksee die Fachgruppe Wassergefahren aus HH-Eimsbüttel mit Mehrzweckboot, die unter anderem mit der DLRG Rettungsdemonstrationen auf dem Wasser fuhren.
Die Erste Bergungsgruppe des OV Itzehoe präsentierte gemeinsam mit Kreisfeuerwehrverband Steinburg die Initiative FeuerWerk.
Der EGS-Gerüstbauturm war Präsentationsraum für die Höhenrettung aus dem OV Hamburg-Mitte, ebenfalls genutzt von der FGr Ortung des OV-Neumünster, wo sich Rettungshund und Hundeführer abseilen ließen. Die Bad Segeberger Helferinnen und Helfer der Fachgruppe Ortung zeigten den technischen Part dieser Fachgruppe.
Die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des OV Elmshorn hatte neben einem Wasserbecken auch die gesamte Palette der Pumpenausstattung aufgebaut. Die Fachgruppen Beleuchtung aus Norderstedt, Burg/Hochdonn und Ahrensburg setzten erst zum Abend ihre Fähigkeiten ins rechte Licht, in dem Sie die Wege auf dem gesamten Platz und über Nacht auch die Rote Meile ausleuchteten. Das Bergungsräumgerät/Radlader seit Jahrzehnten eigentlich als universelles Einsatzgerät ein alter Bekannter auf vielen Veranstaltungen, aber durch selbstkonstruierte spezielle Anbauteile wie bei der FGr Räumen des OV Barmstedt für viele Gäste ein Blickfang der interessierte Fragen aufkommen ließ, die die Helferinnen und Helfer gerne beantworteten.
Zentraler Punkt von THW-Stand und der gesamten Roten Meile war die vom OV Ahrensburg aufgebaute Riesenrutsche.
Die Jugendgruppe des OV Norderstedt baute einen Chinasteg, einen mit einfachen Mittel zusammengebauten Hochwassersteg.

Bookmark:
Twitter Facebook deli.cio.us
Dieser Artikel wurde bisher 1404 mal gelesen.
Zurück zur Übersicht
Wetterwarnungen
Wetter Elmshorn
THW Elmshorn Newsletter
Nachname:
Vorname:
eMail:
Look'n'Feel
Stil:
Kopien von Texten oder Bildern, auch auszugsweise, sind nur nach schriftlicher Genehmigung des THW OV Elmshorn zulässig
Technisches Hilfswerk Ortsverband Elmshorn · Geelbeksdamm 3 · 25335 Elmshorn · Tel.: +49 4121 85445 · info@thw-elmshorn.de